Sansibar- Strand, Leben und Kultur auf der Perle im Indischen Ozean

Erlebnis und Erholungsreise mit Besichtigung der geschichts- trächtigen Stadt Stonetown, Kultur und Kunst in den Dörfern der Ostküste und entspannte Schnorchel- und Badefreuden an blütenweißen Stränden Sansibars.

Highlights der Reise auf einen Blick

  •  Stadtführung in Stonetown
  • Besuch des Jozani Nationalparks
  • Village Tour in Jambiani
  •  Besuch einer Gewürzfarm
  • Besuch und Besichtigung verschiedener Künstler in und um Jambiani
  • Strandleben im eigenen kleinen Bungalow

Reiseinfos

  •  14 Tage/ 12 Nächte ab 1590€
  •  Privatreise in Kleingruppen
  • Übernachtung in unterschiedlichen Hotels und Lodges

Reiseverlauf

 

Tag 1: Ankunft in Stone Town

 

Herzlich Willkommen in Sansibar! Vom Flughafen bringen wir Sie zu Ihrer Unterkunft: das Jafferji House Hotel – ein zauberhaftes, liebevoll restauriertes altes Swahili-Handelshaus.

Ob Sie sich nach dem Einchecken erst mal ein bisschen zurückziehen, gleich den schönen Garten erkunden oder sich im Spa-Bereich verwöhnen lassen, entscheiden Sie ganz nach Ihrem Gefühl. Zum Abendessen reservieren wir Ihnen später gerne einen Tisch im Restaurant „236 Hurumzi“ – von dessen Dachterrasse man einen wunderschönen Ausblick auf den Hafen genießt, der noch einmal spektakulärer wird, wenn in der Medina das Nachtleben erwacht.

 http://jafferjihouse.net/ oder Ähnliches

 Übernachtung: Jafferji House Hotel (-/-/-)  oder Ähnliches

 

 

 

Tag 2: Stadtführung in Stone Town

 

Stone Town, das historische Zentrum von Sansibar, ist seit dem Jahr 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Nach dem Frühstück führt Sie ein einheimischer Guide durch die in Muschelkalk und Korallengestein gehauenen Gassen, in denen stets emsiges Treiben herrscht. Übrigens: „Sansibar“ ist eigentlich der Name des gesamten Archipels, zu dem auch die Hauptinseln Unguja und Pemba gehören.

Stone Town wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts Regierungssitz des omanischen Sultans und Hauptanbaugebiet der Gewürznelke, für die Sansibar weltberühmt wurde.

 

Übernachtung: Jafferji House Hotel (F/-/-)  oder Ähnliches

 

 

 

 

Tag 3: Stowntown auf eigene Faust

 

Heute haben Sie den ganzen Tag zur freien Verfügung und Sie machen Sie einfach, wonach Ihnen der Sinn steht. In Ruhe durch die Gassen schlendern, ein paar Souvenirs einkaufen oder einfach nur am Hafen sitzen und auf´s Meer schauen. Am Nachmittag möchten Sie vielleicht eine romantische Bootstour im Hafen bei Sonnenuntergang genießen? Abends können Sie die berühmten Forodhani Gardens mit ihren tollen Garküchen besuchen.

 

Übernachtung: Jafferji House Hotel (F/-/-)  oder Ähnliches

 

 

Tag 4: Jozani Forest

 

Heute geht es nach dem Frühstück auf dem Weg zur Ostküste in den schönen Jozani Forest. Er gehört zum Jozani- Chwaka- Bay- Nationalpark. Hier gibt es Atemberaubendes zu entdecken: Zum Beispiel die bedrohte Art der Sansibar- Stummelaffen, die es nur auf dem Archipel gibt. Während wir nach ihnen Ausschau halten, wandern wir über verschlungene Naturpfade und begegnen dabei unzähligen tropischen Schmetterlings- und Vogelarten. Nach diesem tollen Tag fahren wir in Ihr hübsches, privat geführtes Hotel an der Ostküste. Es liegt direkt am Indischen Ozean und hier können Sie erst mal ankommen und die Seele baumeln lassen.Am Abend genießen Sie mit Blick auf das Meer ihr köstliches Dinner auf der Terrasse des Hotels.

 

https://arthotelzanzibar.com/

 

Übernachtung: Zanzibar Art Hotel (F/-/ A)

 

 

 

Tag 5: Village Tour und Strandleben

 

Genießen Sie es nach dem Frühstück erst mal den Strand und die neue Umgebung.

 

Anschließend nehmen wir Sie mit auf eine Village-Tour von Mfumbwi bis zum Ende in Kidenga. Jamilah, die Besitzerin des Art Hotels wird uns persönlich führen. Während Ihrer Tour werden Sie viele Aktivitäten und das Leben der Menschen in Jambiani kennenlernen. Sie bekommen einen guten Einblich in die Arbeit und den Alltag in diesen Dörfern. Dazu gehört auch eine Frauengruppe, die auf einer Algenfarm arbeitet und uns diese Tätigkeit genauer erklären.

 Am Nachmittag können Sie wieder am Strand, bei Sonne und Meer entspannen.

 

Übernachtung: Zanzibar Art Hotel (F/-/ A) oder Ähnliches

 

 

 

Tag 6.: Auf Gewürztour

 

Ein neuer Tag erwacht und Sie befinden sich immer noch im Paradies direkt am indischen Ozean.

 Genießen Sie bei Ihrem köstlichen Frühstück die Ruhe und den wunderbaren Ausblick!

 Anschließend machen wir einen Ausflug zu den berühmten Gewürzfarmen im Nordosten der Insel.

 

Diese liegen am höchsten Punkt der Insel etwa 390 Fuß über dem Meeresspiegel. Wir werden verschiedene Arten von Gewürzen und saisonalen Früchten sehen, riechen, anfassen und schmecken. Tauchen Sie ein, in den Duft von Kardamom, Safran, Zimt und Muskat.
Bevor wir unsere Tour beginnen, besuchen Sie die Ruinen des Persische Bades, welches aus dem Ende des 19. Jahrhunderts stammt.
Nach unserer Besichtigung der Gewürzfarm, essen wir zu Mittag auf der Farm, um traditionelle Gerichte zu probieren. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, ein Spice- Geschäft zu besuchen und ggf. einige köstliche Gewürze zu kaufen.

 Zurück im Hotel haben Sie den Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung.

 Abendessen wartet dann wieder auf der wunderbaren Terrasse auf Sie.

 Übernachtung: Zanzibar Art Hotel (F/ M/ A) oder Ähnliches

 

 

 

Tag 7: Strandtag zur eigenen Verfügung

 

Nach den vielen Eindrücken und Erlebnissen haben Sie heute mal wieder einen Tag für sich zur freien Verfügung.

 Jamilah und ihre Mitarbeiter/ innen stehen aber immer mit Rat und Tat zur Seite, sollten Sie noch Lust auf weitere Exkursionen haben.

Übernachtung: Zanzibar Art Hotel (F/-/ A) oder Ähnliches

 

 

Tag 8: Besuch einiger Künstler und ihrer Ateliers

 

Auf Sansibar gibt es viele unterschiedliche Arten von Kunst. Wir sind bestrebt Ihnen nur spezielle Kunst zu zeigen, die in wenigen Ländern existiert. Wie z.B. die Henna – Kunst.

 Die urspünglich und auch heute noch Frauen vor der Hochzeit auf den Körper als Schmuck aufgebracht wird. Mitlerweile malen einige Künstlerinnen auch Henna- Motive in Acryl auf Leinwand.

 Aber auch die muslimische Kalligraphiekunst ist sehr einzigartig.Lassen Sie sich also einfangen von den schönen Künsten der Insel.

 Übernachtung: Zanzibar Art Hotel (F/-/ A)

 

 

 

Tag 9. - 12. Tag: Strandleben in eigenem Bungalow

 

Heute geht die Reise ein kleines Stückchen weiter.

Sie können noch einmal in den letzten Tagen so richtig die Seele baumeln lassen, den weißen Sand und den warmen Ozean genießen.

Köstliche Drinks am Pool schlürfen, in der Hängematte faulenzen oder Aktivitäten wie Schnorcheln, Schwimmen und Kitesurfen fröhnen.

Übernachtung Bahari View (F/-/-)oder Ähnliches

 

Termine und Preise 2010

 

 

Ab 2 Personen pro Person

 

 

EZ Zuschlag

18.01.- 01.02.

1.590,00 €

 

 

690,00 €

10.06.- 24.06

1.590,00 €

 

 

690,00 €

27.06.- 11.07.

1.620,00 €

 

 

720,00 €

18.07.- 01.08.

1.620,00 €

 

 

720,00 €

10.08.- 24.08

1.620,00 €

 

 

720,00 €

01.09.- 15.09.

1.590,00 €

 

 

690,00 €

21.09.- 05.10.

1.590,00 €

 

 

690,00 €

 

Im Preis enthaltene Leistungen

 - alle Übernachtungen wie im Reiseplan beschrieben oder gleichwertig

- Verpflegung laut Reiseplan (F=Frühstück/ M=Mittagessen/  Lunchpaket/ A=Abendessen)   

- alle Eintritte & Aktivitäten laut Reiseplan

- englisch- deutsche Reiseleitung  

- Reisesicherungsschein   

Nicht im Preis enthaltene Leistungen

Internationale Flüge ( bei der Flugbuchung sind wir Ihnen gerne behilflich ), Visum (z.ZT. 50 USD); Dinge des persönlichen Bedarfs; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke;  zusätzliche und optionale Aktivitäten; Trinkgelder, für Fahrer, Guides etc.; Reiseversicherung


PARTNER

KUNDEN SERVICE

Mail:  hello(at)aj-safaris.de

Fon:  (0)157 73 41 84 64 (Deutschland)

Fon : +255 754 668 367 (Tansania)

NEWSLETTER

* Pflichtfeld

SOCIAL MEDIA