Nachhaltigkeit

 

 

 FAIR

 

Wir alle möchten Ihnen Tansania so nah, wie möglich bringen.

Die Menschen, die Natur und natürlich die tansanische Kultur.

 

Sie bekommen unbezahlbare Eindrücke und Werte, wie Gastfreundschaft, Natur- und

Tierbegegnungen und nicht selten wird unsere Seele berührt und beflügelt.

 

Wir kennen Menschen, die behaupten sogar, eine Reise auf die südliche Halbkugel

wäre wie eine Bewusstseinserweiterung!

 

Auch umgekehrt tragen wir dazu bei, uns „Mzungus“ ( Kiswahili: der/ die weiße/n Reisende/n) besser kennenzulernen.

 

Daher ist ein respektvoller Umgang und eine große Offenheit für andere Gebräuche

 und Sitten eine grundlegende Voraussetzung für unsere Reisen.

 

 Viele Einheimische tragen zu unseren Urlaubserfahrungen bei, profitieren aber leider

nicht davon.

 

Aus diesem Grunde arbeiten wir, so weit wie möglich mit lokal betriebenen Unternehmen zusammen

und nutzen immer gerne die Möglichkeit lokale Betriebe/ Organisationen/ Galerien etc. zu besuchen,

zu besichtigen und so zu unterstützen.

 

 

 

ÖKOLOGISCH

 

Als Reisende/r hinterlässt man einen Fußabdruck und der sollte möglichst sauber sein.

Daher ist es gut, sich schon vor der Reise Gedanken zu machen, wie viel Plastik, etc.

man  in ein Land bringt und ggf. da lässt.

 

In der Serengeti beispielsweise gibt es keine Müllabfuhr. Es werden große Löcher gegraben

und der Müll wird verbrannt- Plastik auch!

 

Die ökologischste Art zu reisen ist die, mit wenig „Rückständen“ und wenn es welche gibt, sollte man diese

zumindest aus den Nationalparks wieder mitnehmen.

 

Ein großes ökologisches Thema sind die Flüge. Es werden viele Tonnen CO2 bei

einer Flugreise ausgestoßen.

 

Um dies zu kompensieren arbeiten wir mit der gemeinnützigen Organisation atmosfair zusammen. Sie ist von vielen Universitäten und Greenpeace als bester Anbieter von Kompensationsleistungen bewertet worden.

 

Sie haben die Möglichkeit ihren freiwilligen Beitrag zu Ihrer Reise zu leisten. Dazu müssen Sie nur das Banner,

welches unten auf unsere Seiten steht, anklicken und schon werden Sie zum Emissionsrechner weitergeleitet.

Was Sie spenden (sie können den ausgerechneten Betrag auch erhöhen oder minimieren) bleibt anonym und freiwillig.

 

Bei ausgewiesenen neuen Reisen von uns ist der Kompensationsbeitrag erhalten.

 

Auch andere Flugreisen können Sie so natürlich kompensieren (einfach auf das Banner klicken):

 

PARTNER

KUNDEN SERVICE

Mail:  hello(at)aj-safaris.de

Fon:  (0)157 73 41 84 64 (Deutschland)

Fon : +255 754 668 367 (Tansania)

NEWSLETTER

* Pflichtfeld

SOCIAL MEDIA